Julio Iglesias Paroles

Julio Iglesias Kein Addio, kein Goodbye Letras

Kein Addio, kein Goodbye

Gibt es jemals für uns zwei.

Ich weiß, du glaubst nicht daran,

Dass ich für immer treu sein kann,

Doch das ist mir einerlei.

Eines Tages siehst du’s ein

Und liebst mich von ganz allein.

Denn so einer bin ich nicht,

Der wenig hält und viel verspricht,

Da kannst du ganz sicher sein.

Ich geb’ ja zu,

Dass ich im Leben nie ein Unschuldsengel war,

Doch nun kommst du,

Und da wird mir auf einmal klar:

Kein Addio, kein Goodbye

Gibt es jemals für uns zwei.

Ich will keine Andre mehr,

Ich geb’ dich niemals wieder her

Und bleib’ dir für immer treu.

La, la, la, la,

La, la, la, la, la, la, la, la, la, la, la.

La, la, la, la,

La, la, la, la, la, la, laa.

Kein Addio, kein Goodbye

Gibt es jemals für uns zwei.

Ich will keine Andre mehr,

Ich geb’ dich niemals wieder her

Und bleib’ dir für immer treu.

La, la, la, la, la, la, la,

La, la, la, la, la, la, la.

Ja, wenn wir uns gut versteh’n,

Dann gibt es kein Auf Wiederseh’n,

Kein Addio, kein Goodbye..