Julio Iglesias Paroles

Julio Iglesias Ein langer Weg geht zu Ende Letras

Ich komm’ zu dir aus der Ferne,

Suche zu Hause die Sterne;

Und hast du mich nicht vergessen,

Dann gib die Hand mir, Cariño.

Sag mir bitte: «Ich verzeih’ dir».

Ich war im Traum immer bei dir;

Und hast du mich nicht vergessen,

Dann gib die Hand mir, Cariño.

Die Reise ist nun zu Ende,

Und ich reiche dir meine Hände.

Nie mehr will ich Abschied nehmen,

Daran zerbricht jeder Liebe.

Wie konnte ich nur von dir gehen?

Ich werde es nie mehr verstehen;

Und hast du mich nicht vergessen,

Dann verzeih mir, Cariño.

Die Reise ist nun zu Ende,

Und ich reiche dir meine Hände.

Nie mehr will ich Abschied nehmen,

Daran zerbricht jeder Liebe.

La, la, la, la, la, la, la, la,

La, la, la, la, la, la, la, la,

La, la, la, la, la, la, la, la,

La, la, la, la, la, la, la, la.

Ich komm’ zu dir aus der Ferne,

Suche zu Hause die Sterne;

Und hast du mich nicht vergessen,

Dann gib’ die Hand mir, Cariño.

Die Reise ist nun zu Ende,

Und ich reiche dir meine Hände.

Nie mehr will ich Abschied nehmen,

Daran zerbricht jeder Liebe.

Die Reise ist nun zu Ende,

Und ich reiche dir meine Hände.

Nie mehr will ich Abschied nehmen,

Daran zerbricht jeder Liebe.